PTS - Ankündigung

Söldner,

Uns steht ein aufregendes Jahr 2019 bevor.

 

Das Produktions- und Entwicklungsteam arbeiten eng zusammen, um eine glorreiche Zukunft für das Spiel zu gewährleisten.

 

Der neue HQ-Bericht ist da mit einigen Neuigkeiten, was die Zukunft von Ironsight angeht. Dieser speziell an unsere Community gerichtete Bericht beinhaltet einige Einblicke in kleinere und größere Projekte, die momentan in Arbeit sind; der herbeigesehnte UDP-Netcode und die Aufnahme eines Öffentlichen Test-Servers, auch PTS genannt.  

Während der neue Systemaufbau intern getestet wird, rückt die Instandnahme des Öffentlichen Test Servers immer näher. Daher würden wir euch gerne einladen, Teil der Netcode-Überarbeitung zu werden indem ihr bei den UDP-Tests auf unserem Öffentlichen Test-Server mitmacht.

 

Alle Spieler sind herzlich eingeladen, unseren Test-Server zu besuchen sobald er live ist um dort den neuen Netcode zu testen. Die Tests werden solange laufen bis wir genug Daten und Feedback für ein UDP-Update gesammelt haben.

 

Um das neue Netcode-Protokoll erfolgreich zu testen brauchen wir eine bestimmte Anzahl von Spielern die gleichzeitig online auf unserem PTS spielen. Genau gesagt müssen wir ähnliche Bedingungen schaffen wie sie auf einem unserer Live-Server existieren (in einer sicheren Umgebung), bevor wir ein UDP-Update auf unseren Live-Servern veröffentlichen können. Damit wollen wir den Problemen, die damals während des Cruise-Updates auftraten, entgegenwirken.

Zusätzlich zu dem HQ-Bericht und dieser Nachricht werden wir natürlich weitere Richtlinien bekanntgeben, sobald die Instandnahme des Öffentlichen Test-Servers näherrückt. Ihr werdet dann genaue Anweisungen erhalten wie ihr euch mit dem PTS verbinden könnt, erhaltet den Zeitplan, indem Spieler sich mit besagtem PTS verbinden können, und erfahrt, wie ihr euer Feedback mit uns teilen könnt oder potentielle Bugs melden könnt, sollten diese auftreten. Wir werden auf Discord und den Foren separate Kommunikationskanäle erstellen und dort euer Feedback entgegennehmen (genaueres wird noch ausgearbeitet). Falls ihr also plant an den UDP-Tests teilzunehmen und noch keine Kontos auf Discord oder den Foren habt, sollten ihr euch diese zulegen.

 

Wir freuen uns darauf, während dieser Tests eng mit unserer Community zusammenzuarbeiten. Ihr habt uns stets durch dick und dünn begleitet, und wir sind froh, diesen weiteren Meilenstein mit euch gemeinsam zu passieren. Außerdem sind wir ziemlich gespannt auf den Öffentlichen Test-Server und seine zukünftige Nutzung. Wir werden dessen Nützlichkeit auswerten und Prozesse dokumentieren, um Tests in der Zukunft zu vereinfachen. 

 

Wir melden uns wieder, sobald wir mehr Infos haben.

Euer Ironsight Team